Immobilienagentur IbizaImmobilienmakler Ibiza
Preis
Einstellungen
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Passwort zurückzusetzen.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply

Ibiza & Formentera
Santa Eulalia ist hinsichtlich der Bevölkerungszahl, nach Ibiza-Stadt, die zweitgrößte Gemeinde der Insel und bietet eine Vielzahl von Stränden, malerischen Dörfern, einsamen Feldern und kleinen Märkten, die in jeder Saison ein Magnet für Tausende von Urlaubern ist. Die Stadt mit vielen Geschäften bietet das ganze Jahr über zahlreiche Aktivitäten und vielerlei Service. Das Stadtzentrum grenzt an einer attraktiven Promenade, die an einem Strand und einer Marina entlangführt. Golffreunde finden in Santa Eulària, an der Straße in Richtung Strand Cala Llonga, den einzigen Golfplatz der Insel. Die Gegend lockt darüber hinaus mit vielen Wassersportangeboten sowie Aktivitäten im Landesinneren der Insel. Die beiden meist besuchten Märkte auf der Insel befinden sich in dieser Gemeinde, in Es Canar und Sant Carles. Die Orte laden auch zu unvergesslichen Spaziergängen ein.
image/svg+xml
Jesús
Jesús ist eine kleine Stadt, die sich in der Nähe von Ibiza-Stadt, an der Straße nach Santa Eulalia befindet. Im Dorf gibt es insgesamt nur vier Straßen. Die Bars und Cafés bieten Tische im Freien an und sind in der Regel gut besucht von Menschen, die ein gutes Frühstück, Mittagessen oder Abendessen genießen. Direkt vor diesen Lokalen steht ein steinerner Torbogen, der zur Altstadt von Jesus führt. Hier gibt es einen alten „Safareig“, ein Reservoir zum Speichern von Wasser, mit einem altertümlichen System aus Holz und Ton, das dazu diente das Wasser aus dem Reservoir zu schöpfen. Der Weg führt weiter zur Kirche des Dorfs Jesus. Sie wurde im 16. Jahrhundert an der Stelle eines Klosters aus der Zeit der Renaissance gebaut. In der Kirche können Besucher ein gotisches Renaissance-Altarbild von dem Künstler Rodrigo de Osona der valencianischen Schule besichtigen, das als Juwel von Ibiza gilt.
San Lorenzo
Im Nordwesten der Insel gibt es ein kleines Dorf mit nur vier Häusern: San Lorenzo. Zwischen den Häusern steht eine schöne, weiße Kirche in der typischen Architektur des Nordens der Insel. Das Dorf San Lorenzo beweist, dass es nach wie vor gut geschützte Gebiete in Ibiza gibt, denen der Lauf der Zeit nichts anhaben konnte. San Lorenzo liegt inmitten landwirtschaftlich genutzter Felder und ist über die Jahre vollkommen unversehrt geblieben.
Küste von Santa Eulalia
An Santa Eulalias Küste sind viele Strände, kleine Inseln, Klippen und Verteidigungstürme vorhanden. Zu den repräsentativsten Buchten mit Stränden aus feinem Sand gehören Es Figueral, Cala Boix, Cala Llenya, Cala Nova, Es Canar, Cala Martina, s’Argamassa, Cala Pada und Cala Llonga. Es gibt auch idyllische, versteckte Fischerbuchten, wie Pou d'es Lleó oder Cala Mastella. Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Ausflug zum Turm Campanitx, der zwischen Pou d’es Lleó und Cala Boix gelegen ist. Von hier aus können Sie Felder, das Meer und die kleine Insel Tagomago am Horizont erblicken.
Ländliche Gegend Santa Eulalia
Santa Eulalia hat einen guten Ruf als gastronomisches und kulturelles Zentrum mit Kunstgalerien, einigen der besten Restaurants auf der Insel, exklusiven Geschäften und einer Nachbarschaft, die auch die Wintermonate hier verbringt. Hier befinden sich mehrere erstklassige Landhotels für Tier- und Naturfreunde und Wanderer können auf zahlreichen Routen den Charme des Inlands der Insel entdecken.

Featured properties

Santa Eulalia Ibiza & Formentera

Wunderschönes Anwesen mit Blick auf das Meer und die Landschaft unweit von Cala Llenya

San Carlos

3.800.000

Diese Eigenschaft anzeigen

Santa Eulalia Ibiza & Formentera

Ländliche Villa in wunderschöner Landschaft Ibiza

Santa Gertrudis

2.500.000

Diese Eigenschaft anzeigen

Santa Eulalia Ibiza & Formentera

Extraordinary luxury villa with stunning sea views

Küste von Santa Eulalia

P.O.R.

Diese Eigenschaft anzeigen